Nicht alle von uns können große Dinge tun

Aber wir können kleine Dinge mit großer Liebe tun

Mutter Teresa

Über uns

Selbstbestimmt zuhause leben

Viele möchten ihren Lebensabend da verbringen, wo es für sie am schönsten ist: im eigenen Zuhause. Diesen Wunsch zu ermöglichen, ist uns eine Herzensangelegenheit.

Förderung der Eigenständigkeit

Mit unserem pflegerischen Fachwissen helfen wir Ihnen im vertrauten Umfeld sicher und selbstbestimmt zu leben. Alles was wir tun, soll Ihre Eigenständigkeit fördern. Dabei nehmen wir Sie so an, wie Sie sind und begegnen Ihnen mit einem Lächeln. Wenn Sie uns brauchen, sind wir immer erreichbar und haben ein offenes Ohr für Sie. Sie können sich uns sorglos anvertrauen!

Bezugspflege für individuelle Versorgung

Ihre Bedürfnisse – egal, ob körperlich, seelisch oder sozial – sind maßgebend für unser Tun. Jeder Mensch ist anders. Das respektieren wir. Ihrer Individualität und ihrer Persönlichkeit möchten wir gerecht werden. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt!

Wir arbeiten in Form der Bezugspflege. Das heißt: Immer, wenn es möglich ist, kümmert sich dieselbe Pflegekraft um Sie. Sie kennt Ihren Fall, Ihre persönliche Geschichte und Ihre Bedürfnisse. Ihre optimale Versorgung ist uns wichtig!

Gruppenfoto pflegeteam hdl

Pflege bedeutet für uns …

Vertrauen, Menschlichkeit, Sicherheit, Wertschätzung, Freundlichkeit

Pflege & Leistungen

Pflege fürsorglich und professionell

Von Herzen gern und mit umfassendem Sachverstand kümmern wir uns um unsere Patienten. Wo es nötig ist, unterstützen wir sie. Und immer dann, wenn es möglich ist, fördern wir ihre Eigenständigkeit.

Bei allem was wir tun, respektieren wir die Persönlichkeit unseres Gegenübers. Auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten gehen wir ein. Denn im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch, dessen Würde, Rechte und Individualität wir achten.

Zielgerichtete Versorgungsqualität

Unser Konzept ist die Bezugspflege. Unsere Versorgungsleistungen erfolgen zielgerichtet. Sie sind sowohl auf die Ressourcen des Patienten als auch die Kompetenzen der Mitarbeiter abgestimmt. Geplante und erbrachte Leistungen werden schriftlich dokumentiert; ebenso die Patientenbeobachtung.

Zur Qualitätssicherung nutzen wir feste Kommunikationsstrukturen, die bei uns einen hohen Stellenwert haben. Dazu zählen Pflegevisiten, Übergabegespräche, Teamgespräche und Arbeitskreise.

Grundpflege

Platzhalter

In der Grundpflege nach SGB XI unterstützen wir Sie individuell und ganz nach Ihren Wünschen bei der Körperpflege, Ernährung und Mobilität, sowie bei der Förderung Ihrer Eigenständigkeit.

 

Behandlungspflege

Platzhalter

Die Behandlungspflege nach SGB V umfasst alle medizinischen Tätigkeiten, die ein Haus- oder Facharzt verordnet.

 

Weitere Informationen

Verhinderungspflege

Platzhalter

Ist eine Pflegeperson wegen Erholungsurlaubs, Krankheit oder aus anderen Gründen an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegekasse die nachgewiesenen Kosten einer notwendigen Ersatzpflege. 

 

Weitere Informationen

Haushaltshilfe

Haushaltshilfe

Eine Haushaltshilfe / Betreuerin übernimmt die tägliche Arbeit im Haushalt, wenn aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig oder langfristig diese Aufgaben nicht mehr selbst ausgeführt werden können.

 

Weitere Informationen

Hausnotrufbereitschaft

Hausnotruf

Als ambulanter Pflegedienst sind wir für Patienten, die pflegerisch durch uns versorgt werden, in dringenden pflegerischen Notfällen rund um die Uhr erreichbar.

Gerne schließen wir Ihnen ein Hausnotrufgerät an.

Weitere Informationen

Palliativpflege

Palliativpflege

Sich vom Leben zu verabschieden, ist schwer. Die Palliativmedizin will Menschen mit unheilbaren Erkrankungen die verbleibende Lebenszeit erleichtern. Im Vordergrund steht nicht, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.

 

Weitere Informationen

In jede hohe Freude

mischt sich eine Empfindung der Dankbarkeit.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Was uns Ausmacht

Ein wertschätzendes Miteinander macht unser Team aus und schafft mehr Zufriedenheit bei der Arbeit. Unsere Kommunikation ist Ausdruck von gegenseitigem Respekt. Wir arbeiten gerne zusammen und fühlen uns wohl. Davon profitieren unsere Patienten.

Sophie

Platzhalter

Ausgeglichene Work-Life-Balance in gesundem Umfeld

Meine Stimme

Steffi

Platzhalter

Ein kollegiales und familiäres Team

Meine Stimme

Sabrina

Platzhalter

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt

Meine Stimme

Alter schützt vor Liebe nicht,

aber Liebe vor dem Altern. 

Coco Chanel

Karriere

 
Wertschätzendes Miteinander für mehr Zufriedenheit

Als Arbeitgeber möchten wir, dass die Mitarbeiter gerne hier arbeiten und sich wohl fühlen. Mit diesem Ziel bieten wir eine Vielzahl an Leistungen.
Die Zusammenarbeit in unserem Team ist begründet in einem gemeinschaftlichen Miteinander und der Wertschätzung zueinander. Denn nur zufriedene Mitarbeiter sorgen für zufriedene Patienten.

Moderner Arbeitgeber mit familiärer Struktur

In unserem modernen, inhabergeführten Unternehmen begegnen wir einander auf Augenhöhe, kommunizieren viel und haben eine offene Führungskultur. Unsere Hierarchien sind flach und die Beständigkeit in der Leitung ist gewährleistet. Wir pflegen einen familiär vertrauensvollen Umgang und respektieren einander als Mensch.

Wie wir arbeiten:
  • Unser Maßstab ist die Bezugspflege 
  • Wir nutzen unseren Sachverstand zum Wohle der Pflegebedürftigen und sind mit dem Herzen bei der Sache
  • Wir orientieren wir uns sowohl an den Ressourcen der Patienten als auch an den Kompetenzen der Mitarbeitenden  
  • Wir fühlen uns dem Patientenwunsch verpflichtet und kooperieren in Versorgungsnetzen

 

Was uns wichtig ist:
  • Wir wollen die Eigenständigkeit der Pflegebedürftigen fördern, ihre Fertigkeiten stärken und ihnen bei der Genesung helfen
  • Wir respektieren den Menschen, dessen Individualität und Freiheit
  • Unsere hohe Versorgungsqualität sichern wir durch das Arbeiten nach medizinischen Standards und eine offene, verbindliche Kommunikation

 

Individuelle Kompetenzen fördern

Eine hohe fachliche und soziale Kompetenz aller Mitarbeiter ist uns wichtig. Regelmäßige Fort- und Weiterbildung sind für uns daher selbstverständlich. Um jeden entsprechend des Potentials und der persönlichen Interessen zu fördern, erarbeiten wir gemeinsam mit den Mitarbeitern jeweils für das laufende Jahr einen Fort- und Weiterbildungsplan. Individuelle Wünsche sind ausdrücklich erwünscht und werden von uns aufgegriffen.

Kompetenzfelder

Fachkompetenz:

Wir arbeiten nach den neusten medizinischen und pflegerischen Standards. Unser gesamtes Team bildet sich regelmäßig bedarfsorientiert fort.

Sozialkompetenz:

Auf unsere freundlichen, flexiblen und motivierten Mitarbeiter ist stets Verlass. Unsere Einsatzplanung erfolgt gezielt und in festen Strukturen.

Methodenkompetenz:

Unsere Patienten unterstützen wir im höchsten Maße zur Selbsthilfe. Dabei arbeiten wir mit externen Kooperationspartnern und allen an der Pflege beteiligten Personen in einem Versorgungsnetz zusammen.

Pflegekraft gesucht!

Werde Teil unseres Teams und bewirb dich jetzt!

 

Du hast einen Weiterbildungslehrgang „Behandlungspflege 40 UStd.“ absolviert? Das Haldensleber Pflegeteam sucht eine Pflegekraft in Teilzeit und ohne Nachtschicht. Beim ambulanten Pflegedienst unterstützt Du Pflegebedürftige direkt zu Hause und kannst ganz nah am Patienten sein.

Gruppenfoto pflegeteam hdl

Wir bieten Dir
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 28 Tage Urlaub
  • Einarbeitung (nach Bedarf)
  • Teamsitzungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Steuerfreies Gehaltsextra als Gutscheinkarte (leistungsabhängig monatlich im Gegenwert von bis zu 50€)
  • Kindergartenzuschuss
  • Arbeitszeitkonto
  • Familiäre Bindung zum Patienten
  • Teamevents
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Kaffeeflatrate
  • Kuchenservice
  • Gesundheitsprävention (Kooperationsvertrag mit der AOK)
Werde Teil unseres Teams und bewirb dich jetzt!

Du bist Pflegekraft? Dann bewirb Dich einfach hier: Das Pflegeteam freut sich auf Deine Bewerbung. Bei Fragen kannst Du Dich ganz einfach an Deine Ansprechpartnerin Nadine Benecke oder Corinna Wohlsdorf wenden

 

 Bewerbungsformular

Dein Einstieg

Nancys Wunsch: Jobeinsteiger begleiten und für die Pflege begeistern

„Ich heiße Nancy, bin Mutter von drei Kindern und seit 1998 examinierte Krankenschwester. Mein Herz schlägt seit meiner Ausbildung für die mobile Pflege. Seit 2008 gehöre ich nun schon zu den Mitarbeiter, aus denen das Haldensleber Pflegeteam entstanden ist. Hier habe ich meine zweite Familie gefunden und das Gefühl, dass für mich alles richtig gut passt.

Mit Schüler, Azubis und Praktikanten zusammen zu arbeiten hat mir schon immer Freude bereitet. So entstand dann mein Wunsch sie professionell begleiten zu können. Auf meine Nachfrage, ob ich eine Ausbildung zur Praxisanleiterin machen könne, wurde von meiner Chefin sofort alles in die Wege geleitet. Im Oktober 2019 war der Start meiner 200 Stunden umfassenden Ausbildung und mittlerweile habe ich meinen Abschluss gemacht.
Jetzt kann ich mich ganz intensiv um unsere Auszubildenden kümmern und meine Begeisterung für den Pflegeberuf teilen. Ich möchte, dass sie einen guten Abschluss machen und sie auch danach unser Team auf Dauer verstärken.“

Steffis Weg: Durch Umschulung persönlich bereichert

„Meine Name ist Steffi und ich habe 2011 meine Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin erfolgreich abgeschlossen. Bevor ich zum Haldensleber Pflegeteam kam, habe ich wegen der Arbeitsbedingungen manchmal darüber nachgedacht diesem Beruf den Rücken zu kehren.
Aber im Haldensleber Pflegeteam bin ich nun angekommen und blühe förmlich auf. Schon der erste Kontakt zu meinen Kollegen war super. Ich kann das immer noch nicht in Worte fassen, so herzlich und freundlich wurde ich in diesem Team aufgenommen. So etwas habe ich zuvor noch nicht erlebt! Auch Fachkompetenz, Menschlichkeit und der respektvolle Umgang miteinander überzeugten mich, als ich im April 2019 wechselte. Seitdem habe ich das beste Team und die besten Vorgesetzten an meiner Seite. Und meine Arbeit macht mir sehr viel Spaß!
Bei uns im Team gibt es keine dummen Fragen. Niemand kann alles wissen, aber alle können ständig dazu lernen. Das ist unsere Einstellung. Deshalb erhalten alle Mitarbeiter regelmäßig die Möglichkeit an Fort- und Weiterbildung teilzunehmen. Mir hat meine Chefin im Juli 2019 angeboten, eine Umschulung in „Palliative Care“ zu machen. Nach anfänglichem Zögern habe ich diese im September 2020 absolviert und bin nun so dankbar, dass mir dies ermöglicht wurde. Von Natur aus bin ich ein emotionaler Mensch und wurde durch die Umschulung persönlich sehr bereichert.“

Kontakt

Haldensleber Pflegeteam GmbH
Magdeburger Str. 44
D-39340 Haldensleben

 +49 3904 87 89 636
+49 3904 87 89 635
info@pflegeteam-hdl.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.